Home & NewsTabellenUnion OnlineMannschaftAnmeldungFotogalerieNachwuchsSeniorenDamenChronik






Kontaktinformationen:

 Union Haag
 Heinz Krenn
 3350 Haag, Höllriglstr. 19
 E-Mail


Union Allgemein
< Vorheriger Artikel
24.08.2019 16:53 Alter: 24 Tage
Kategorie: Union Allgemein

SK Rapid Wien gewinnt den VARTA Jugendcup 2019


Fotos

Bereits zum 5. Mal wurde der VARTA Jugendcup in Stadt Haag ausgetragen.  Schirmherr dieser Veranstaltung war heuer der Teamchef der israelischen Nationalmannschaft Andreas Herzog.

Gleich sechs Vereine der 1. Bundesliga gaben sich mit ihren U13-Mannschaften dieses Wochenende ein Stelldichein beim Varta-Jugendtag anlässlich des 70. Geburtstags der Union Haag. Rapid, Austria Wien, Sturm Graz, LASK, St. Pölten und die Admira kämpften dabei am Samstag mit den Hausherren der Union Haag, der SV Ried, der Vienna und dem FC SUSA Vienna um den Siegerpokal.

In packende Gruppensielen wurden auf zwei Plätzen die Finalisten ermittelt. Als Finale gab es das große Wiener Derby, SK Rapid gegen FC Austria Wien. Das spannende und auf sehr hohen Niveau gespielte Finale endete nach der regulären Spielzeit 0:0. Die Entscheidung musste durch ein Elfmeterschießen fallen, das der SK Rapid mit 4:2 gewann. Auf Platz 3 landete der SK Sturm Graz vor First Vienna. Den 5. Platz belegte Admira Wacker, vor SKN St. Pölten, SV Ried, SUSA Vienna, LASK Linz und der Union Haag.

Der Siegerehrung wurde von Andreas Herzog vorgenommen, wo jeder Spieler eine Medaille und einen Ball erhalten hat.

Das Resümee dieser Veranstaltung, ein Turnier auf sehr hohen Niveau mit einem Sieger, der Nachwuchssport.